André Stocker
André Stocker

André Stocker

André Stocker (*1960) studierte nach der altsprachlichen Matura an der Stiftsschule Engelberg Geschichte und Musikwissenschaft in Basel. Auf das Lizentiat folgte die Ausbildung zum Kirchenmusiker in Luzern. 2003 beendete er sie mit der Konzertreife bei Jakob Wittwer an der Musikhochschule Luzern.

André Stocker ist seit 1998 Organist an der katholischen Pfarrkirche St. Martin in Hochdorf. Er gibt Konzerte als Solist und Begleiter und spielte 2007 an seinem Instrument die CD «Carillon de Noël» ein.

Als freier journalistischer Mitarbeiter schreibt André Stocker für die Neue Luzerner Zeitung in den Bereichen Kultur und Religion. Er engagiert sich kulturpolitisch in der Kulturkommission der Gemeinde Hochdorf, in der Kulturförderungskommission des Kantons Luzern und im Akademieverein zur Förderung der Kirchenmusik an der Hochschule Luzern Musik.